blank

Ästhetische Feuerschutz-Ganzglastür

Maximale Transparenz im Brandschutz
Die neue Ganzglas-Feuerschutztür „Teckentrup GL“ vereint Ästhetik mit Funktionalität auf außergewöhnliche Weise: Rahmenlos wirkt sie besonders transparent und leicht und eignet sich so ideal für exklusive Objekt-Architektur. Die neue T30-Feuerschutztür „Teckentrup GL“ ist bereits nach EN 1634-1 geprüft, optional gibt es sie als rauchdichte Variante.

Eleganz im Feuerschutz
Als rahmenloses Ganzglas-Element eignet sie sich für eine sehr filigrane, transparente Architektursprache. Zur Eleganz der Tür tragen auch die designorientierten Beschläge bei: 3D-Spe­zialbänder mit gebürsteten Edelstahlabdeckungen, das Glas­türschloss mit eleganter Rundgriffgarnitur und der hochwertige Gleitschienen-Türschließer unterstreichen die schlichte Eleganz des nur 27 Millimeter dünnen Türblatts.

Bei der rauchdichten und schalldämmenden Ausführung ist eine absenkbare Bodendichtung in die Glasscheibe integriert. Die neue Tür kann an Mauerwerk, Beton, Porenbeton und Leichtbauständerwände über alle gängigen Zargenvarianten (Eck-, Gegen-, Umfassungs-, Blockzarge) montiert werden. Weitere Sonderausstattungen wie Panikfunktion, Türantriebe oder ein individueller Siebdruck im Scheibeninnenraum erwei­tern den funktionellen und gestalterischen Spielraum zusätzlich.

 Download Pressetext und Fotomaterial  
   (Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten)