blank

T90-Tür mit maximalem Brandschutz-Faktor

Wenn Sie T90-Türen in einem Gebäudekomplex verplanen müssen, ist Teckentrup als Türenprofi Ihr erster Ansprechpartner. Wenn es um Sicherheit und gleichzeitige Ästhetik gehen soll, bietet unser umfassendes Sortiment an Spezialtüren den vorgeschriebenen Schutz vor Gefahrensituationen wie Feuer- und Rauchentwicklung.
Schadfeuer kann überall entstehen – ganz egal, ob es sich um ein Industriegebäude oder um einen Wohnkomplex handelt. Sorgen Sie mit dem Einbau einer T90-Tür dafür, dass Personen geschützt werden und das Schlimmste erspart bleibt. Feuerschutztüren gehören in jedes gut durchdachte Brandschutzprogramm für Gebäude. Doch weshalb sollten Sie sich für eine T90-Tür entscheiden?

Ganz einfach: T90-Türen sind mit dem Prädikat „feuerbeständig“ versehen und sorgen dafür, dass im Ernstfall keine Flammen durch die Tür dringen können. Auch die durch das Feuer hervorgerufene Hitze wird so lange wie möglich zurückgehalten. T90 gibt die maximale Widerstandklasse an, was konkret bedeutet, dass entsprechende Türen den strengen Prüfkriterien der EN 1634-1 bis mindestens 90 Minuten standhalten. Nach erfolgreicher Prüfung erfolgt die Zulassung unserer Feuerschutztüren dann nach DIN 4102. Damit jede einzelne T90-Tür aus unserem großen Sortiment bei langer Lebensdauer maximale Leistung erbringt, unterziehen wir sie strengen Qualitätsprüfungen im Rahmen des QM-Systems DIN ISO 9001.

Bei sogenannten Multifunktionstüren erfolgen weitere Tests z.B. nach DIN EN 1627 (RC), bei dem der Grad der Einbruchhemmung überprüft wird oder nach DIN 18095, die die Rauchdichtigkeit feststellt. Daraus ergibt sich ein praktischer Nebeneffekt: Sie investieren mit einer T90-Tür in den Brand- und Rauchschutz. Und Sie bekommen zugleich ein probates Mittel für die Abwehr ungebetener Gäste.

Ihre T90-Tür als funktionales Designelement

Bei Teckentrup gehen Funktionalität und Design stets Hand in Hand – das gilt natürlich auch für unsere Feuerschutztüren. Viele Modelle sind mit verschiedenen Verglasungsmöglichkeiten erhältlich und können gut als optische Highlights in anspruchsvolle, architektonische Konzepte integriert werden. Je nach geplanter Größe stehen T90-Türen als 1- und 2-flügelige Varianten zur Verfügung. Wenn Sie neben der eleganten Optik auch den hygienischen Aspekt nicht vernachlässigen wollen, wählen Sie die Tür einfach in Edelstahl.

Wie wäre es beispielsweise mit dem Modell T90-2-FSA „Teckentrup SV“, die in einer Abmessung von 3000 x 3000 mm zur Verfügung steht? Oder passt die Feuerschutztür T90-1-FSA „Teckentrup DF“ mit Dickfalz besser zu den baulichen Gegebenheiten Ihres Objektes?

Wenn Sie unsicher sind, welche T90-Tür am besten zu Ihrer Planung passt, beraten wir Sie gern! Treffen Sie die Entscheidung für technisch ausgereiften Brandschutz noch heute und setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung, damit die Planung Ihrer neuen Raumabschlüsse beginnen kann. Selbstverständlich organisieren wir auch die schnelle und fachgerechte Montage.